Stiftung Sprachkurse

Die Stiftung Sprachkurse Deutsche Schule besteht seit 1996. Ihre Gründung war eine Initiative des Schulvereins der Deutschen Schule und hatte das Ziel, den deutsch-niederländischen Kulturaustausch durch das Angebot von Deutsch- bzw. Niederländisch-Kursen zu fördern. 

Heute bietet die Stiftung neben den Sprachkursen an der Deutschen Internationalen Schule auch Firmenkurse und individuelle Privatkurse an.


Qualifizierter Sprachunterricht für Deutsch und Niederländisch

- etabliertes Spracheninstitut

- qualifizierte und zertifizierte Dozenten

- alle Dozenten unterrichten ihre Muttersprache

- langjährige Erfahrung in der Fremdsprachendidaktik und Erwachsenenbildung

CRKBO-Zertifizierung

Haben Sie Interesse an einem Sprachkurs oder Privatunterricht?
Wenden Sie sich gerne an uns!